hitparade.ch Newsletter

Melde dich beim hitparade.ch-Newsletter an, der dich bereits am Mittwoch über die aktuelle Hitparade, neue CD-Releases, Interviews, Wettbewerbe und weitere interessante Neuigkeiten rund um hitparade.ch informiert. Das Archiv hier wird jeweils am Sonntag aktualisiert.


Newsletter Archiv:

NEWSLETTER 32/2019 - 11.08.2019

s hitparade.ch-Newsletter 32/2019

Newsletter Woche 32/2019
Rhythm Of The Chartsvon Jochen Tierbach
  • Spanische Macarena wieder hoch im Kurs
  • Skandinavischer Rock hoch im Kurs
Spanien olé! Eine sechste Woche an der Spitze der Schweizer Hitparade macht den Sommerhit "Señorita" (Air 3-2) von Shawn Mendes und Camila Cabello zum längstnotierten Tophit seit Ava Max im Winter in vier Etappen auf acht Wochen gekommen ist. Das letzte Mal, dass ein Song mehr Wochen in Folge auf #1 verbracht hat, war im Oktober und November das Soundtrack-Duett "Shallow" mit sieben Wochen. Wenn man bedenkt, dass die beiden 2016 schon mal einen Song gemeinsam aufgenommen haben, der mit #51 knapp an der oberen Hälfte gescheitert ist... Die gesamte Top 5 stellt sich exakt so wie letzte Woche dar. Die erste Bewegung ist der höchste Neuzugang auf #6. Doch wer jetzt denkt, das dies ein Remake des Tophits des Jahres 1996 ist, wird entweder erfreut oder enttäuscht sein. Der spanische Frauenname "Macarena" hält mal wieder her für einen Top 10-Hit. Vor 23 Jahren war es das spanische Duo Los del Rio, das dank der amerikanischen Remixer Bayside Boys die Welt eroberte und u.a. vier Wochen die Schweizer Hitparade anführte. Anno 2019 hat sich Pietro Lombardi in ganz anderem Gewand einer Frau dieses Namens angenommen und die Story seines Sommerurlaubs startet auf #6, sein zweiter Top 10-Hit in diesem Jahr und seine höchste Notierung seit dem #1-Debüt seines 'DSDS'-Siegersongs "Call My Name" 2011. Mit seinem Einstieg und dem von Loredana & Mozzik auf #7 kommt die Anzahl der Top 10-Debüts in diesem Jahr bereits auf 55. Nur zwei weniger als der Rekordwert für das gesamte Jahr - aufgestellt 2018. Da es bisher erst zwei Wochen ohne einen solch hohen Einstieg gab, könnte es schon nächste Woche zu einem Gleichziehen kommen.

Die Topposition bei den Alben ähnelt der von vor zwei Wochen. Damals landete die schwedische Metal-Band Sabaton ihr zweites #1-Album. Diesmal geht der Chartthron an die dänische Metal-Band Volbeat. "Rewind, Replay, Rebound" ist ihr drittes Topalbum von sechs Chartnotierungen und sieben Studioalben. Mit Amon Amarth (ebenfalls aus Schweden) gab es somit drei Metalalben an der Spitze in den letzten drei Monaten. Der letzte Spitzenreiter aus Norwegen stammt im übrigen von Kygo ("Cloud Nine", 2016). Die letzten Finnen ganz oben waren wiederum Rocker: Sunrise Avenue mit ihrem Best Of-Set "Fairytales" (2014).

Alle Neueinsteiger
Singles:
6. Pietro Lombardi - Macarena
7. Loredana feat. Mozzik - Eiskalt
13. Ariana Grande & Social House - Boyfriend
22. Capo - Run Run Run
40. Sido feat. Monchi - Leben vor dem Tod
45. Trettmann, KitschKrieg & Gzuz - Du weißt
48. Butrint Imeri & Nimo - Dream Girl
53. Lauv feat. Anne-Marie - F**k, I'm Lonely
73. Ardian Bujupi x Elvana Gjata - Meine Liebe
79. Fred De Palma feat. Ana Mena - Una volta ancora
82. Mr. Da-Nos - Brandlöscher
98. Mortel + Bonez MC - Zu echt
99. Moha La Squale - Ma belle

Alben:
1. Volbeat - Rewind, Replay, Rebound
10. Skillet - Victorious
12. Monika Martin - Ich liebe Dich
13. Crystal Ball - 2020
17. Feuerherz - Vier
24. Drake - Care Package
29. Mabel [UK] - High Expectations
31. The New Roses - Nothing But Wild
40. Russian Circles - Blood Year
47. NorthTale - Welcome To Paradise
60. Creedence Clearwater Revival - Live At Woodstock
63. Saxon - The Eagle Has Landed - 40 Live
71. Die Orsons - Orsons Island
72. Northlane - Alien
75. Finsterforst - Zerfall
78. The Teskey Brothers - Run Home Slow
79. Tool - Ænima
84. Yes - 50 Live
86. Carnifex - World War X
87. Tool - Opiate EP

Single-Hitparade vom 11.08.2019
Album-Hitparade vom 11.08.2019

Releases 33/2019
Alben
LOGIN
PASSWORT
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.